Deutschland ist keine Wirtschaftsmacht mehr

Die Wirtschaftsmacht Deutschland büßt nach einer Studie des Mannheimer Wirtschaftsforschungsinstitutes ZEW im internationalen Vergleich deutlich an Attraktivität ein und fällt gegenüber dem Jahr 2006 um fünf Plätze auf Rang 17 von insgesamt 21 untersuchten Industrienationen. Kein weiteres dieser Länder hat sich so schlecht entwickelt. Der Studienauftraggeber, die Stiftung Familienunternehmen, verweist als Ursache auf hohe Steuern …

weiterlesen →