Einreiseverbot muss auch für Asylbewerber gelten

Heute soll sich im Berliner Krisenkabinett entscheiden, ob die Ungleichbehandlung von Asylbewerbern und anderen Ausländern an den deutschen Grenzen beseitigt werden soll. Der seit Mitte März geltende Zurückweisungserlass aufgrund der Corona-Pandemie für die Mehrzahl der Ausländer gilt NICHT für Asylbewerber. Sie gehören neben Ärzten oder Berufspendler zur Ausnahmegruppe. Das Innenministerium begründet das Fortbestehen dieser Ausnahmeregelung …

weiterlesen →