Europa greift auch weiterhin nach den deutschen Geldtöpfen

Auch nach dem 500 Milliarden Euro umfassenden Hilfspaket gehen die Forderungen nach mehr Hilfen im Zuge der Corona-Pandemie in der EU weiter. Wie selbstverständlich wird dabei von Deutschland erwartet, sich „finanziell“ solidarisch zu zeigen. Das bedeutet nichts anderes, als dass Deutschland für die Schulden anderer EU-Staaten haften soll. Dabei würde die Einführung sogenannter Corona-Bonds eine …

weiterlesen →