Der Landesverband Thüringen der Alternative für Deutschland hat am vergangenen Sonntag die Wahl seiner Landesliste zur Landtagswahl 2019 abgeschlossen. Die Wahlversammlung, die bereits am 13. und 14. Oktober in Arnstadt begonnen hatte, endete mit einer erneut zweitägigen Fortsetzung in Pfiffelbach (Weimarer Land) und der Wahl der Listenplätze 16 bis 38. An beiden Wochenenden waren sämtliche knapp 1300 Thüringer AfD-Mitglieder stimmberechtigt.

Dazu äußert sich Landessprecher Stefan Möller:

„Mit viel Disziplin und Engagement haben die Thüringer AfD-Mitglieder an zwei anstrengenden Wochenenden unsere Listenkandidaten für die Landtagswahl im kommenden Jahr gewählt. Darauf bin ich sehr stolz und dafür bin ich dankbar, denn Demokratie erfordert Einsatz und kostet oftmals viel Mühe.

Mit dem Ergebnis können wir sehr zufrieden sein. Die Kandidatenliste stellt einen Querschnitt der bürgerlichen Mitte unseres Freistaates dar. Der Ruf nach einer grundsätzlichen Wende in der Politik kommt aus allen Regionen Thüringens und aus verschiedensten Berufsgruppen, darunter Beamte, Handwerker, Akademiker und Unternehmer. Unsere Kandidaten stehen mitten im Leben. Sie sind keine gelernten Berufspolitiker und haben nicht die Kaderschmieden der Altparteienstiftungen durchlaufen, die ihnen jegliche Ehrlichkeit und Glaubwürdigkeit zu Gunsten der politischen Karriere genommen haben. Wir sind bestens aufgestellt für den anstehenden Wahlkampf und werden – ganz im Sinne Alexander Gaulands – die Altparteien ‚vor uns her jagen‘.“

Die vollständige Kandidatenliste:

1. Björn Höcke, Oberstudienrat, Bornhagen

2. Stefan Möller, Rechtsanwalt und Unternehmesjurist, Erfurt

3. Denny Jankowski, Prozessingenieur, Jena

4. Tosca Kniese, Dipl.-Wirtschaftsjuristin (FH), Eisenach

5. Robert Sesselmann, Rechtsanwalt, Sonneberg

6. Torben Braga, Politikwissenschaftler, Erfurt

7. Prof. Dr. Michael Kaufmann, Professor für Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik, Jena

8. Jens Cotta, Bankbetriebswirt, Artern

9. Olaf Kießling, Elektromonteur und Betriebswirt (FH), Frankenhain

10. Corinna Herold, Zahnärztin, Erfurt

11. Jörg Henke, Mitglied des Landtags, Crossen

12. Dieter Laudenbach, Gastronom, Gera

13. Torsten Czuppon, Polizeibeamter, Sömmerda

14. Ringo Mühlmann, Polizeibeamter, Erfurt

15. Klaus Stöber, Steuerberater, Wutha-Farnroda

16. Sebastian Thieler, Polizeibeamter, Elxleben (Ilmkreis)

17. Thomas Rudy, Immobilienkaufmann, Schmölln

18. Ingo Zickler, Polizeibeamter, Erfurt

19. Nadine Hoffmann, Biologin, Hildburghausen

20. Thomas Gröger, CNC-Facharbeiter, Horsmar

21. Dr. Wolfgang Lauerwald, Arzt, Gera

22. Andreas Leupold, Lehrer, Nordhausen

23. Dr. Jens Dietrich, Chemiker, Ilmenau

24. Stefan Schröder, Historiker, Eckstedt

25. Ralf Hornemann, Rechtsanwalt, Erfurt

26. Birger Gröning, Physiotherapeut, Gotha

27. Ulrich Kühn, Versicherungsmakler, Hottelstedt

28. Sigvald Hahn, Steuerfachgehilfe, Mohlsdorf-Teichwolframsdorf

29. Jan-Georg Baron, Rechtsanwalt, Erfurt

30. Holger Winterstein, Bauunternehmer, Sonneberg

31. Martin Jacob, Bürgermeister, Weira

32. Jürgen Schwerdt, Geschäftsführer, Dingelstädt

33. Stefan Buchtzik, Betriebswirt, Arnstadt

34. Björn Hornschu, Soldat, Steinthaleben

35. Heike Gnatowski, Industriekauffrau, Weimar

36. Klaus Rietschel, Dipl.-Architekt und Fachingenieur für Denkmalpflege, Weimar

37. René Strube, Polizeibeamter, Niedergebra

38. Mirella Blaurock, Selbständige Immobilienmaklerin, Schleusingen

Quelle: AfD-Fraktion im Thüringer Landtag